Berichte Klasse 6d

Hier kommen einige besondere Ereignisse aus dem Schulleben der Klasse.

Viel Spaß beim Stöbern.

Unser Wandertag zum Buntzelberg

Wandertag zum Buntzelberg Am 21. September 2020 sind wir zum Buntzelberg gewandert. Dort angekommen, haben wir gemeinsam gefrühstückt. Jeder hatte etwas für das Picknick dabei. Anschließend haben wir uns den Spielplatz angeschaut. Auf diesem gab es eine Schaukel, eine Rutsche, eine Seilbahn, eine Wippe, Steine und einen Pavillon. Die ganze […]

Unser Ausflug in die Britzer Mühle

Stimmungsberichte einiger Schüler: „Zuerst sind wir mit drei Bussen zu der Britzer Mühle hingefahren. Nun haben wir noch eine kleine Snackpause gemacht bevor es losging. Wir hatten uns ganz viel angeguckt und Mehlmoster gespielt.“ „Um 8.40 Uhr kam der erste Bus und wir stiegen ein. Danach fuhren wir eine Weile. […]

Fasching

[Hier gehört die Gallerie „Fasching“ hin.]

Adventszeit

Die Adventszeit hat nun begonnen. In diesem Jahr werden wir an unserem literarischen Adventskalender unsere Freude haben. Hinter jedem Umschlag-Türchen, hinter jedem bunten Papier versteckt sich eine weihnachtliche Geschichte oder ein weihnachtliches Gedicht. Diese Geschichten und Gedichte haben fast alle Schüler der 3d für ihre Mitschüler herausgesucht, aufgeschrieben und liebevoll […]

Wenn alles schläft und einer spricht – dann nennt man das den Unterricht. Wenn keiner schläft und alles wacht – dann nennt man das die Lesenacht.

Spät abends durch die Schule geistern, allein im Dunkeln auf dem Schulhof toben, Leckereien essen, mit seinen Freunden zusammen sein, Geschichten lesen und Geschichten hören, auf dünnen Isomatten schlafen und schnarchen, einen schönen Sonnenaufgang erleben – all das konnten die Schüler der 3d am letzten Wochenende. Bepackt mit Schlafsäcken, Matratzen […]

Ein wunderbarer Vormittag bei sehr fleißigen Tierchen

Unsere Klasse durfte am 13. September in die Lise-Meitner-Schule, dem naturwissenschaftlichen Oberstufenzentrum in Berlin-Neukölln, fahren. Dort gibt es eine Bienen-AG, die von einem sehr engagierten Lehrer und Imker geleitet wird. Dieser Lehrer nahm sich vier Stunden für uns Zeit und erzählte uns alles über seine Bienen, über das Leben in […]

Das Tu was-Projekt: Lebenszyklus eines Schmetterlings in der 2d

Pünktlich verschickt, aber doch mit einwöchiger Verspätung, erreichten uns die ersehnten Raupen des Distelfalters. Gestresst von holprigen Fahrten im dunklen DHL-Transporter verwöhnten die Schüler der 2d die Raupen mit Futter, Licht und Luft. Schon sehr bald wuchsen sie, krabbelten artistisch umher, häuteten sich mehrmals und hinterließen ihre Hinterlassenschaften deutlich sichtbar […]

Die Kinder der Klasse 2d sind jetzt Waldschützer

Am letzten Freitag fuhren wir mit Bus und Bahn und Schienenersatzverkehr ins FEZ in die Wuhlheide. Dort nahmen wir an einem Workshop zum Thema „Papier und Wald“ teil. Herr Offers begeisterte uns für die Schönheit, die Bedeutung und den Nutzen der Wälder. Er zeigte uns einen selbst gedrehten Film über […]

Rasante Flitzer aus der Holzwerkstatt

[Hier gehört die Gallerie „Rasante Flitzer aus der Holzwerkstatt“ hin.]

Fasching in der Schule

Alle Jahre wieder wird an der Schule am Berg Fasching gefeiert. So natürlich auch in diesem Jahr am Faschingsdienstag. Fröhliche Vampire, Mexikaner, Fußballer, Polizisten, Feen, Cowgirls, Indianer und Discoqueens tanzten in bezaubernden Kostümen durch den Klassenraum der 2d. Sogar Pippi Langstrumpf und Robin Hood waren unter uns. Die ersten zwei […]

Unser Wandertag ins Technikmuseum

Aus unserer wunderbaren Kinderbuch-Klassiker-Pausenlektüre „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ von Michael Ende wissen wir, dass die gute alte „Emma“ wie jede andere Dampflok dringend Wasser und Kohle zum Fahren benötigt. Das wollten wir uns doch einmal genauer anschauen. Viele Dampfmaschinen und Dampfloks stehen im Technikmuseum -also auf in die […]