Berichte Klasse 5d

Hier kommen einige besondere Ereignisse aus dem Schulleben der Klasse.

Viel Spaß beim Stöbern.

Würfel einen Kandinsky

Leserollen als Kanopen

Auch in Deutsch befassten wir uns mit Ägypten, indem wir den Rätselkrimi „Rettet den Pharao“ lasen. Passend dazu wurden die Leserollen als Kanopen gestaltet. Dies waren die vier Gefäße, in welchen die Organe der Pharaonen als Grabbeigaben aufbewahrt wurden. Der Schakalkopf wurde aus lufttrocknender Modelliermasse gestaltet. Gar nicht so einfach! […]

Pharao

Nach der Steinzeit steht das Alte Ägypten im geschichtlichen Mittelpunkt des Gewi-Unterrichts. Und somit auch wieder in Kunst:

Höhlenmalerei

Passend zum beendeten Gewi-Thema versuchten sich die SchülerInnen in der Höhlenmalerei und waren mitunter sehr kreativ – es wurde mit Papier, Kaffee und den Händen gemalt. Jetzt haben wir eine tolle Klassenraumdeko, bis sie vom nächsten Gewi-Thema abgelöst wird.

Warm-Kalt-Kontrast

Zum Thema Farbenlehre gab es noch eine weitere Aufgabe: Gestaltet eine Landschaft in vier Ebenen im Warm-Kalt-Kontrast! Es hat etwas länger gedauert, diese Kunstwerke zu schaffen. Sie sind aber so toll geworden!

Gruselhaus

Eine kleine Übung zum Aufhellen und Abdunkeln in der dunklen Jahreszeit. Was passt da besser als ein Gruselhaus?

Sugar skulls – Dia de los muertos

Die sogenannten Sugar skulls hat fast jeder schon einmal gesehen. Bei uns kennt man sie vor allem an Halloween. Doch damit haben die farbenfrohen Gesichter nichts zu tun. Wir haben uns mit dem „Dia de los muertos“ beschäftigt. Die Mexikaner feiern mit viel Farben über zwei Tage auf den Straßen […]

Löwenkopf vervollständigen

Heute gab es eine kleine Zwischenaufgabe, da wir drei KA-Nachschreiber hatten. Jeder bekam die linke Hälfte eines Löwenkopf-Bildes, welche vervollständigt werden sollte. Zum Teil sind erstaunliche Ergebnisse rausgekommen.

Ittens Farbkreis zum (Be)Greifen

Zu Beginn des Schuljahres erarbeiteten wir uns gemeinsam am praktischen Beispiel, was Primär-, Sekundär- und Tertiärfarben ausmacht. Mit Überraschen stellten alle fest, dass man zum Malen lediglich drei Farben benötigt und wie schön die entstehenden Farben doch sind. Anschließend ging es in die selbstständige Arbeit. Jeder sollte seinen eigenen Farbkreis […]

Verabschiedung der 6.-Klässler

In diesem Schuljahr war vieles anders. Auch die 6.-Klässler können leider nicht gebührend verabschiedet werden. Daher hat sich jede Klasse eine kleine Überraschung überlegt. Die 4D hat die Namen aller SchülerInnen des Jahrgangs gemalt und gestaltet. So ist dieses tolle „Banner“ entstanden. Die 6. Klassen haben sich sehr darüber gefreut!

Herbstblätter 4d

Projekttag – Für ein besseres Miteinander

Es gab viel zu tun: Der Tag begann mit einem gemeinsamen Frühstück, welchem sich der Klassenrat anschloss, da er in der vergangenen Woche bereits ausgefallen war. Dann beteiligten sich alle am zusammenbasteln unseres Adventskalenders. Nach der ersten Hofpause ging es „Übers Moor“. In zwei Gruppen geteilt, sollten die Schülerinnen und […]